visitcamping-logo3
Camping Pra delle Torri
[index] [Italien] [Spanien] [Kroatien] [Frankreich] [Deutschland] [Niederlande] [Österreich] [Slovenien]
[Italien]
[Camping Butterfly]
[Camping Baia Blu]
[Camping Baia Verde]
[Camping Bella Italia]
[Camping La Rocca]
[Camping Continental Lido]
[Camping Cavallino]
[Camping Ca' Savio]
[Camping Cesenatico Village]
[Camping Ca Pasquali]
[Camping Cisano]
[Camping Piani di Clodia]
[Camping L'Ultima Spiaggia]
[Camping Due Laghi]
[Camping La Gardiola]
[Camping Gardaturist]
[Camping San Francesco Garda]
[Camping Le Marze]
[Camping Laguna Village]
[Camping Park Altomincio]
[Camping Pra delle Torri]
[Camping San Benedetto]
[Camping Union Lido]
[Camping Italy]
[Camping Norcenni Girasole]
[Camping Mare Pineta Sistiana]
[Camping Mare Pineta]
[Camping San Francesco]
[Camping Spina]
[Camping Turistico Isamar]
[Camping Toscolano]
[Camping punta Spina]
[Camping Pra delle Torri]
[Camping Tenuta Primero]
[Camping Pappasole]
[Camping Park Albatross]
[Camping Pino Mare]
[Camping Rosapineta Süd]
[Camping Rosapineta]
[Camping Residence Village]
[Camping Marelago]
[Camping Village Belvedere Pineta]
[Camping Village Adriano-Marina]
[Camping Village Isolino]
[Camping Vigna Sul Mar]
[Camping Villaggio La Foce]
[Camping Vela Blu]
[Camping Villaggio Barricata]
[Camping Waikiki]

Land: Italien   Region: Adriaküste   Stadt: Caorle

Allgemein:
Warum Camping Pra’delle Torri zu den beliebtesten Familiencampingplätzen Italiens zählt? Sicher nicht zuletzt wegen seiner fantastischen Badelandschaft, die mit 34.000 m2 das größte Wasserparadies der ganzen Adriaküste ist. Wasservergnügungspark, Piraten-Spielschiff, beheiztes Olympiabecken, Wasserrutschen, Brücke mit Kaskade – und wer denkt, das ist schon mehr als genug für einen ganzen Urlaub, der war noch nicht am schönen Privatstrand. Aber auch das Sportangebot ist umfangreich, bis hin zum eigenen 18-Loch-Golfplatz. Also: Ab in den Urlaub!

Ausflugsziele:
Der malerische Fischerort Caorle (ca. 5 km) bezaubert durch sein typisch italienisches Flair und seine vielen Lokale und Fischrestaurants. Vom Hafen aus starten täglich Motorboote zur Besichtigung der herrlichen Lagune mit ihren alten Fischerhütten, den „Casoni“ – ein ganz besonderes Naturerlebnis. Ein Besuch in Venedig (ca. 50 km) gehört zu einem Urlaub an der nördlichen Adria einfach dazu. Von Caorle aus fahren sowohl Boote als auch Busse in die einmalige Lagunenstadt.

Ausstattung der Ferienanlage:
Sandstrand, Badelandschaft, olympisches Schwimmbad, verschiedene Restaurants, Pizzeria, Bars, Eisdielen, diverse Geschäfte und Boutiquen, Friseur, fliegende Händler z.B. mit frischem Fisch, Markt, Supermarkt, Animation, Kinderclub, abendliche Veranstaltungen, Fußball, Volleyball, Basketball, Tischtennis, Fitnesscenter, Badminton, Golfclub "Pra’delle Torri” mit Putting-Pitching Green.

Gebührenpflichtig:
Whirlpool, Tennis, Fahrradverleih, Tretboote, Kajak, Minigolf, schalldichte Disko, Kino, Windsurf-, Schwimm- und Tauchkurse, Golfplatz, Golfunterricht, Mini Gokart, elektronische Spiele, Mietsafe, Internet, W-Lan, Trockner, Bogenschießen, Waschmaschinen.

Grillen ist erlaubt mit Holzkohle und Gas.

dieses Angebot können Sie hier buchen:

zum Angebot
pradelletorri
pradelleTorri_schwimmbad
Schwimmbad
Wasserburg
index   suchen & buchen   Impressum   Italien   Spanien   Kroatien   Frankreich   Deutschland   Niederlande   Österreich   Slovenien 

dieses Angebot können Sie hier buchen:

zum Angebot